Unsere Pferde

Unsere Ponys und Pferde sind wohl die wichtigsten Mitglieder unseres Teams. Sie sind durch die Offenstallhaltung mit viel Auslauf absolut gelassen und ausgeglichen. Regelmäßig werden Sie von Ihrer Besitzerin Nadine selbst geritten, damit die Erziehung nicht leidet und sich die Pferde in einem guten Ausbildungszustand befinden. Durch die unterschiedlichen Einsätze wird es unseren Vierbeinern nie langweilig. Und da es bei unseren Außeneinsätzen immer leckere Karotten und Äpfel gibt, steigen sie auch gerne und absolut freiwillig in den Pferdeanhänger ein. Bei uns „entscheidet“ jedes Pferd selbst, ob und für was es eingesetzt wird. Jedes Pferd hat bei uns eine Lebenszeitstellung und darf auch seinen Lebensabend mit angepasster Bewegung und Beschäftigung genießen.

remus_550px

Remus

Der 1996 geborene Irish Tinker-Wallach wird seit seinem 3. Lebensjahr oft von Kindern geritten und bereits seit vielen Jahren regelmäßig vor der Kutsche gefahren. Er hat viel Erfahrung in der Stadt und im Gelände und meistert so jede Situation mit Geduld und Bravour. Seit 1999 ist er in unserem Besitz.

Blacky

Blacky wurde 2001 geboren und ist trotz seiner einseitigen Blindheit 100% zuverlässig und liebt den Umgang mit Kindern. Seit mehreren Jahren wird er ein- und zweispännig gefahren und meistert seit 2005 für uns die Longestunden. Selbst St. Martins Umzüge bringen ihn nicht aus der Ruhe.

blacky_550px
pauline_550px

Pauline

Die Mama von Pauline war ein Pony und ihr Papa war ein Esel. Unser Muli ist 2000 geboren und unterstützt uns seit 2005. Nach einer langjährigen Ausbildung bei uns, ist sie für unsere Reitschüler ein absolutes Verlass-Muli beim Ausreiten. Auch beim Ponyreiten ist sie bei den Kids sehr beliebt.

Bounty

Das Welsh Pony ist 2008 geboren und ist nach 8 Jahren zu uns gestoßen. Er ist für die fortgeschrittenen Reiter optimal geeignet, da er ein großes Springtalent hat. Außerdem geht er auch beim Ponyreiten liebevoll mit den Kleinsten um.

bounty_550px
fipsel_550px

Fipsel

Fipsel ist 2009 geboren und das kleinste Mitglied der CallaPony Familie. Mit seinen 85 cm begeistert er aber trotzdem Groß und Klein. Er ist natürlich ideal für die kleinen Reiter und unterstützt uns bei der Reitpädagogik. Außerdem haben er und Nadine 2020 die Leidenschaft für das Kutsche fahren entdeckt.

Sabino

Der Haflinger ist 1999 geboren und unterstützt uns seit 2018 im Team. Ein richtiger Allrounder, sowohl als Voltigierpferd, als auch beim Ausritt oder bei Kindergeburtstagen besticht er mit seinem ruhigen und entspannten Gemüt. Durch seine Größe deckt er auch etwas schwerere und größere Reitschüler ab.

sabino_550px
sunny_550px

Sunny

2017 ist unsere Sunny geboren. Über den Tierschutzverein Garmisch-Patenkirchen ist sie zu uns gekommen und nun befindet sie sich in der Ausbildung und wird uns bei den Reitpädagogikgruppen unterstützen.

Casper

Im Jahre 2017 kam Casper auf die Welt. Nadine durfte ihn bereits mit ein paar Wochen kennenlernen und bereits mit einem halben Jahr ist er zu unserem Ponyhof gezogen. Da er schon als Fohlen Kinder, Traktoren und viele Tiere kennen lernen durfte ist er absolut gelassen und unterstützt uns 2021 beim Ponyreiten für leichte Kinder.

casper_550px
monty_550px

Monty

Monty (geb. 1992) wurde 2020 vom Schlachter in Bulgarien gerettet. Er darf jetzt auf unserem Ponyhof wohnen und sein restliches Pferdeleben genießen.

Liron

Liron (geb. 1997) wurde 2020 zusammen mit Monty vom Schlachter in Bulgarien gerettet. Er darf jetzt auf unserem Ponyhof wohnen und sein restliches Pferdeleben genießen.

liron_550px
Nanuk

Nanuk

Unser zweiter Irish Tinker in der Herde ist Nanuk. Er ist 2010 geboren und im Frühjahr 2021 zu uns gestoßen. Er ist ein absoluter Allrounder, sowohl Reitstunden, Ponyreiten also auch die Spielgruppen meistert er mit absoluter Ruhe und Gelassenheit.

Rambo

Rambo war ein Island-Shetty-Wallach der seit ca. 1982 von Kindern geritten wurde und über 15 Jahre Erfahrung mit der Kutsche hatte. Er war ein genügsames Pony, liebte jede Form der Beschäftigung und ließ sich fast nie aus der Ruhe bringen.
Leider mussten wir uns am 12. Juli 2016 von unserem treuen Freund verabschieden. Er wird für immer in unseren Herzen bleiben!

rambo_550px